Rezept Wasserlinsenelixier nach Hildegard von Bingen

28.10.2017 23:00 von Marcel Schulz

Wasserlinsenelixier Wasserlinsen Elixier Hildegard Dr Hertzka

Wasserlinsenelixier nach Hildegard von Bingen
Hier das Rezept für das Wasserlinsenelixier nach Hildegard von Bingen zum selbst herstellen:


 1. Die Pulvermischung

   - 2,5 Gramm Ingwerwurzel
   - 10 Gramm Zimtrindenpulver

beide Pulver vermischen

2. Die Saftmischung

   - 3 Gramm Salbeiblätter
   - 4 Gramm Fenchel
   - 2 Gramm Rainfarnkraut ohne Blüten im Frühling gesammelt

Im Mixer zerkleinern, auspressen, filtrieren

3. Der Honigwein

   - 90 Gramm abgeschäumten Honig mit 1 Liter Wein aufkochen
   - 1,2 Gramm weissen Pfeffer hinzugeben

4. Die Zwischenmischung

   - Die Pulvermischung (1) und die Saftmischung (2) zum Honigwein hinzugeben und alles vermischen.

5. Die Breimischung

   - 20 Gramm Wasserlinsen
   - 40 Gramm Blutwurz
   - 40 Gramm Ackersenf
   - 15 Gramm Labkraut

Alles in einem Mixer zerkleinern, in einen Filterbeutel geben, und mit der Zwischenmischung extrahieren und daraus einen Klartrank filtern.

(aus: Dr. Wighard Strehlow, Hildegard von Bingen – das Gesundheitsprogramm, Krebs und Abwehrschwäche, Seite 85, ISBN 3-929735-03-2)

Wasserlinsenelixier selbst herzustellen ist schwierig und nicht alle Zutaten sind einfach zu beschaffen.
Hier haben Sie die Möglichkeit das Wasserlinsenelixier fertig zubereitet zu bestellen.



Nach oben